Thomas Pohoralek

und sein Team

Als begeisterte Läufer ist es schon seit langer Zeit ein großer Traum von mir, selbst einen Lauf zu organisieren. Seit über 10 Jahren zählen der Cobenzl und der Kahlenberg zu meinem Trainingsgebiet. Dabei habe ich die anspruchsvollen und abwechslungsreichen Strecken kennen und lieben gelernt. Der Mangel an Trail-Wettkämpfen in Wien und Umgebung, die Begeisterung für den Cobenzl und den Kahlenberg sowie die Erfahrung aus zahlreichen Wettkämpfen (Marathon, Triathlon, Trailläufe) haben mich dazu inspiriert, das Projekt „Vienna Trail Run“ in Angriff zu nehmen.

Natürlich kann solch ein Projekt nicht alleine umgesetzt werden. So kann ich auf ein Team mit Erfahrungen aus den verschiedensten Bereichen (Marketing, Management, Sportwissenschaft) zählen und gemeinsam soll ein toller Wettkampf entstehen.

v.l.n.r. Georg Weitl, Beate Steinhauser, Thomas Pohoralek, Viki Steinhauser, Nicole Schmid