Der Lauf

16. August 2020
Start 10 Uhr

Strecke, Nenngeld & Programm

Die Strecken bestehen zu 87 % aus Wald- und Schotterwegen und befinden sich am Cobenzl, Hermannskogel und Kahlenberg.
Der Asphaltanteil beträgt 13 %.

Der Light Trail ist Teilnehmer am Wiener Laufcup!

Der Classic Trail ist Teilnehmer am Wiener Laufcup und am Österreichischen Speed Trail Cup!

Online-Anmeldung bis einschließlich 04.08.2019 mit einer Bearbeitungsgebühr von € 1,-. Danach ist eine Nachnennung während der Startnummernausgabe (Details siehe unten) mit einer zusätzlichen Bearbeitungsgebühr von € 10,- möglich (sofern noch Plätze verfügbar).

Das T-Shirt zum Lauf

Sichere dir gleich bei der Anmeldung das neue Trail Run Funktionsshirt im tollen Wien-Design. Abholung bei Startnummernausgabe.

Preis € 18,-

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle ab dem 12. Lebensjahr – auch ohne Vereinszugehörigkeit. Unter 18 Jahren brauchen wir bei der Startnummernausgabe eine schriftliche Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten. Unter 14 Jahren musst du mit einer Begleitperson laufen.

Teilnehmerlimit

Für die gesamte Veranstaltung ist die Teilnahme auf 550 Läufer begrenzt.

Startnummernausgabe

Im WeMove Running Store bei Wien Mitte – The Mall, Landstraßer Hauptstraße 1b, 1030 Wien, am
Freitag, 16. August von 13 bis 17 Uhr

bzw. vor Ort im Restaurant Waldgrill, Cobenzl 96, 1190 Wien am Wettkampftag
Sonntag, 18. August von 8 bis 9 Uhr

Bitte beachte, dass du die Startnummer persönlich abholen musst! Eine Vertretung braucht deine Anmeldebestätigung und eine von dir unterschriebene Vollmacht!

Garderobe & Umkleide

Die Garderobe findest du im Restaurant Waldgrill (keine Dusche vorhanden). Vor dem Restaurant gibt es Zelte für die Umkleide.

Anfahrt

Am besten kommst du öffentlich mit dem Autobus 38 A (Abfahrt von Heiligenstadt, Ausstiegstelle Cobenzl) oder mit dem Auto. Der Parkplatz am Cobenzl ist mit 120 Stellplätzen aber begrenzt. Wenn der Parkplatz voll ist, findest du weitere Parkmöglichkeiten in der Himmelstraße. Bitte beachte die allgemeinen Park- und Halteverbote!

Zeitnehmung

Die Zeiterfassung erfolgt via integrierten Chip in der Startnummer durch die Firma TIME NOW SPORTS OG.

Der Chip ist auf der Startnummer befestigt und darf NICHT entfernt werden. Von der Zeitmessanlage werden AUSSCHLIESSLICH die Chips, die auf der Startnummer sind und vom Veranstalter ausgegeben wurden, gelesen. Chips anderer Hersteller können NICHT verarbeitet werden. Ohne Startnummer ist KEINE Zeitnahme möglich! Die vom Veranstalter ausgegebene Startnummer ist daher GUT SICHTBAR und auf der VORDERSEITE DES OBERKÖRPERS während des gesamten Laufes und über die Start- und Ziellinie zu tragen.

Im Startgeld inkludiert

Netto-Zeitnehmung
Abwechslungsreiche Trail Strecke
Streckenverpflegung
Zielverpflegung
Finisher-Sackerl
Finisher-Medaille
Siegerehrung mit liebevollen Pokalen in den Altersklassen
Pokale für die 3 schnellsten Damen und Herren
Bergrettungsdienst
Rettungsdienst

Versicherung

Versicherung gegen Schäden jeglicher Art ist Sache jedes einzelnen Teilnehmers. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung.

Disqualifikation

Beim Vienna Trail Run stehen Sicherheit und Fairness an erster Stelle. Unsportliches Verhalten (z.B. Abkürzungen und Verlassen der markierten Strecke, Missachtung offizieller Anweisungen, Hinterlassen von Müll außerhalb der Verpflegungszonen, Gefährdung anderer Personen) führt zu einer sofortigen Disqualifikation!

Hier geht’s zur Anmeldung

Achtung: begrenzte Teilnehmerzahl

Programm

am Wettkampftag – moderiert von Dominik Wagerer

UhrzeitProgrammpunkt
8.00 – 9.00 UhrNachnennung und Startnummernausgabe
8.00 – 15.00 Uhr Garderobe
9.50 UhrVerpflichtende Wettkampfbesprechung im Start/Zielbereich
10.00 UhrStart Light Trail und Classic Trail
12.30 UhrZielschluss
13.00 UhrSiegerehrung